Aktuelles aus Neuwied

30.11.2021

Personeller Engpass schränkt Service der Stadtkasse ein

Die Stadtkasse der Stadtverwaltung Neuwied beklagt momentan einen personellen Engpass. Dies wirkt sich leider auch auf den Service aus, den die Stadtkasse normalerweise den Bürgerinnen und Bürgern bietet. Denn die dort...[mehr]


29.11.2021

Einzelhandelskonzept: Ergebnisse der Online-Umfrage - Angebotsvielfalt und Originalität werden vermisst

Neuwieder Bürgerinnen und Bürger, Kundinnen und Kunden der Deichstadt waren am Zug bei einer Online-Umfrage, die das Dortmunder Planungsbüro Junker + Kruse im Auftrag der Stadtverwaltung für die Erstellung eines...[mehr]


29.11.2021

Deichstadt krempelt die Ärmel hoch - Impfangebote für Neuwieder am 4. und 8. Dezember

Der Impffortschritt ist in Neuwied Chefsache, das haben Oberbürgermeister Jan Einig und Bürgermeister Peter Jung bereits betont und unter Beweis gestellt. „Die Impfangebote der vergangenen Wochen wurden von der Bevölkerung sehr...[mehr]


26.11.2021

Stadt zeichnete erstmals Jubilare aus den Ortsbeiräten aus

„Wer sich ehrenamtliches Engagement wünscht, der muss es auch nach Kräften unterstützen.“ Dies betonte Neuwieds Oberbürgermeister Jan Einig (r.), als er in der jüngsten Sitzung des Stadtrates drei Mitglieder von Ortsbeiräten für...[mehr]


26.11.2021

Modernisierung der Ampeltechnik vor Abschluss - Die letzten Anlagen an der Hermannstraße sind an der Reihe

Im Zuge der Umrüstungsarbeiten von insgesamt zwölf Lichtzeichenanlagen vorwiegend in der Neuwieder Innenstadt werden in Kürze noch zwei  Ampelanlagen an der Hermannstraße komplett abgeschaltet. Dabei handelt es sich um die...[mehr]


25.11.2021

Endlich wieder Löwenwelpen im Zoo Neuwied

Die Berberlöwen sind eine von drei Tierarten, die im Logo des Zoo Neuwied vertreten sind, und das aus gutem Grund: Sie sind eine der absoluten Charakter-Tierarten des Zoo Neuwied. Seit 2003 wird die majestätische Unterart des...[mehr]


25.11.2021

Gesundheitsaktion gegen Stress im Lerncafé der vhs Neuwied

Stress?! Viele Menschen sagen, sie sind gestresst. Aber was heißt das genau? Wo genau fühlen sie den Stress? Wie wirkt er sich auf die Menschen aus? Und welche Lösungsansätze existieren? Die Antworten dazu gab es bei einem...[mehr]


25.11.2021

Ältere Generation wird mit Geschenktüte und Film erfreut

Fünf Personen stehen vor den geöffneten Kofferräumen zweier Autos. Sie lachen in die Kamera, während sie gelbe Geschenktüten in den Händen halten. Vor ihnen stehen Kartons. Eine Mitarbeiterin präsentiert eine bedruckte Tasse, eine andere eine Postkarte. Das Wetter ist grau, es ist früh am Morgen.

Eine Geschenktüte mit einem Gruß von Oberbürgermeister Jan Einig und ein eigens produzierter Film: Dieses Angebot einer „Seniorenfeier ToGo“ während der Corona-Pandemie macht das Amt für Stadtmarketing zum Jahresende den...[mehr]


25.11.2021

Wegen Corona: Theaterstück im Big House abgesagt

Das städtische Kinder- und Jugendbüro teilt mit, dass aufgrund der fortschreitenden Corona-Pandemie das für 26. November geplante Theaterstück „Gibt es Tiger im Kongo“, das zum Welt-AIDS-Tag im Jugendzentrum Big House im Rahmen...[mehr]


24.11.2021

Stadtspitze will Impfkampagne noch ausbauen - Erfolg: An einem Tag fast 1000 Menschen geimpft

Die Neuwieder Stadtspitze macht sich bereits seit Sommer für Impfaktionen stark. So regte Bürgermeister Peter Jung  verschiedene Aktionen zu einer Zeit an, als viele dachten, die Corona-Pandemie sei kein großes Thema...[mehr]


24.11.2021

Verkehrszauberer faszinierte Kinder an der Kunostein-Grundschule

Verkehrserziehung auf die fröhliche Art: Der Verkehrszauberer „Tim Salabim“ war an der Kunostein-Grundschule in Engers zu Gast und begeisterte die Kinder der Klassenstufen 1 und 2 dafür, im Straßenverkehr richtig gut aufzupassen....[mehr]


23.11.2021

Künstlervereinigungen betreiben Kiosk in der Mittelstraße

In der Mittelstraße 92 kommt bis Ende des Jahres auch die Kunst zu ihrem Recht. Drei Künstlervereinigungen stellen dort auf Initiative des Amtes für Stadtmarketing im Wechsel ihre Werke auch zum Verkauf aus. Gemälde, Skulpturen,...[mehr]


23.11.2021

Reges Interesse an der Neuwahl des Jugendbeirats - Direktkandidatur in Jugendversammlung am 8. Dezember möglich

Die bevorstehende Wahl des Jugendbeirats der Stadt Neuwied für die Amtsperiode 2021 bis 2023 stößt an den weiterführenden Schulen auf reges Interesse. Zwölf Schulen werden bei der Wahl dabei sein, hier kandidieren 40 Jugendliche...[mehr]


22.11.2021

Bauordnung: Personeller Engpass, eingeschränkter Service

Aufgrund einiger langfristiger Erkrankungen ist in Teilen der Bauordnungsabteilung der Stadt Neuwied ein personeller Engpass entstanden. Die dort anfallenden sehr spezifischen Aufgaben können nicht durch Mitarbeiter anderer Ämter...[mehr]


19.11.2021

Deichstadt nimmt Vorreiterrolle für Kinderrechte ein - Neuwied bewirbt sich um Siegel „Kinderfreundliche Kommune“

Neuwied verpflichtet sich, die Rechte und Interessen von Kindern und Jugendlichen vor Ort zu stärken. Bürgermeister Peter Jung hat dazu in der Bibliothek des Rhein-Wied-Gymnasiums eine Vereinbarung zur verbindlichen...[mehr]